... nach den Feiertagen machten wir uns zusammen mit Jacqueline, Rene und Homerr

auf den Weg nach Hollande.

Wir hatten diesen Besuch bereits zur WDS in Bratislava geplant und freuten uns schon

riesig auf diesen Ausflug.  

Auf dem Weg stoppten wir natürlich zu Kaffee, Torte... und leckeren Kauknochen

bei Christiane + Arndt in Bergkamen. 

Wir freuten uns natürlich auch über Schnappi, Jaques, Noemi...

und den Familienzuwachs Olson

Leider hatte ich im Aufbruchstress die Camera Akus vergessen .... so

das unser Bericht ein kleiner Mix aus Jacqueline + Renes und unserer Fotos ist.

Zum Glück hatte Sandra ein "Leihakku" für uns ...

Am späten Nachmittag waren wir dann in Hollande bei...

Natürlich wollten wir sofort die Welpen sehen ....

... die 3 Jungs

...und die 5 Mädchen

... selten habe ich solch einen harmonischen und typischen "Wurf" gesehen

Dazu kann man nur gratulieren !!!

Schade das wir keine Mini BX mitnehmen konnten... :) 

... und über allen wacht "King" Toezzz !!!

Am nächsten Morgen gab es dann endlich Windmühlen zu sehen....die 

übrigens auch in Hollande schon ziemlich rar sind. 

Unser persönlicher Reiseführer :) Michel nahm sich die "Zeit" und zeigte uns

Land & Leute

und das "BESTE" Café

LECKERE...

einfache Übung für Kathi 

Bordeauxdoggenpferde :) ...

Und in Leerdam waren wir auch ...

und natürlich sind jetzt auch ein paar Kilo  Leerdammer Kääääse bei uns zu Hause :)

hhmm ... nur wie kommt der Käse aus der Kuh ???

Und dann hieß es schon wieder Abschied nehmen...

Danke nochmal für die SUPER SCHÖNE ZEIT, die Rundumbetreuung und die

"SCHLAGSAHNE" !!! :)

Bevor wir allerdings nach Hause fuhren dachten wir uns noch:

".... komm wir fahrn nach Amsterdam"

Überall TULIPS :)

... und andere lustige Sachen !!!

Amsterdams äteste Pommesbude, die wir letztes Jahr entdeckt hatten

... war auch noch da

Wieder zurück im Nässawald ...

gab es eine " 2. Bescherung"

Vielen Dank an Christiane und Arndt ... 

... wie man sieht haben sich Azzz & Bozzz riesig gefreut !!!

Das neue Jahr begann traditionell mit einem...

... zum Glück haben wir ein wintertaugliches Fahrzeug, mit dem unser Ausflug trotz Neuschnee

und Glatteis kein Problem war ... bis auf kleine traditionelle Startschwierigkeiten :) 

Wie schon letztes Jahr auf dem Fichtelberg zeigte Bozzz die größte Begeisterung...

blöd ist nur, das man im Schneee nicht schwimmen kann... :)

Die Quali der Fotos ist diesmal nicht soo gut... aber bei Nebel und Sichtweiten von wenigen

Metern galangt auch die Canon an ihre Grenzen...

Wenn Bozzz schon nicht schwimmen kann, dann wenigstens...

TAUCHEN :)

... Azzz mußte das natürlich auch gleich ausprobieren !

Auf dem Schneekopf war die Sicht dann gleich Null ...

und wer noch immer nicht genug hat :

...den Hollandtrip aus der Sicht eines nicht BX Besitzers.... :) seht ihr hier !!!

oder

...den Rückblick zur Reise zum Nordpol am 01.01.2009 seht ihr hier !!!

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!